Montag, 18. Juli 2016

Ungarn: Lutherisches Jugendfestival "Szélrózsa"

Am 27. Juli beginnt im nordungarischen Mátra-Gebirge das 11. Jugendfestival "Szélrózsa" (Windrose) der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Ungarn. Das 5-tägige Festival, das aller zwei Jahre stattfindet, steht 2016 unter dem Motto "Du sollst ein Segen sein". Es wird Gottesdienste, Gesprächsforen, Podiumsdiskussionen, Konzerte, Sportveranstaltungen uvm. geben. Balázs Mesterházy, Mitbegründer und -organisator des Festivals: "Das Festival richtet sich besonders an 15- bis 30-Jährige, aber auch Jüngere und Ältere sind willkommen. Regelmäßig nehmen auch junge Leute aus dem Ausland am Festival teil." Wer sich noch anmelden möchte, findet Informationen und Kontaktmöglichenkeiten auf der Internetseite des Treffens: www.szelrozsatalalkozo.hu (ungarisch und englisch), E-Mail: szelrozsa@lutheran.hu.
 

Keine Kommentare: