Mittwoch, 3. Dezember 2014

Evangelische haben Verantwortung - weltweit

Prof. Franz Rendtorff
Der von 1917 bis 1934 amtierende Präsident des GAW Prof. Franz Rendtorff schrieb über die Verantwortung der Evangelischen für ihre Diaspora: 

"Wir müssen das Werk treiben, denn wir haben eine von den Vätern uns vererbte Schuld einzulösen. 
Die Reformatoren, die das helle Licht des Evangeliums uns wieder auf den Leuchter gestellt haben, damit es der Welt leuchte, verpflichtet uns, dies Licht den am Evangelium darbenden Glaubensgenossen in aller Welt weiter zu erhalten." 

Professor Dr. Dr. Dr.Franz Rendtorff starb am 17. März 1937 mit 77 Jahren. 




Keine Kommentare: