Samstag, 27. Dezember 2014

Diaspora-Sein ist Wesensmerkmal christlicher Gemeinde

"Das Diaspora-Sein ist ein Wesensmerkmal der christlichen Gemeinde. Diaspora-Sein ist nicht Ausnahme, sondern Normalfall. Dies mag zu verschiedenen Zeiten und an verschiedenen Orten nicht immer in der gleichen Weise deutlich sein, aber irgendwie gehört es zum Wesen christlicher Existenz. Dafür öffnet uns die Bibel die Augen." (Günter Besch, ehemaliger Präsident des GAW)

Keine Kommentare: