Donnerstag, 23. Oktober 2014

Gottesdienst an der EST

Der Präsident des GAW hält die Predigt 

Jeden Mittwoch Vormittag trifft sich die Studierendengemeinde auf dem Campus der Theologischen Fakultät der EST in São Leopoldo zum Gottesdienst. An diesem Mittwoch predigte Dr. Wilhelm Hüffmeier, Präsident des GAW. Er war in den 70er Jahren Dozent für Neues Testament an der EST. Es war das erste Mal nach diesen Jahren, dass er hier wieder einen Gottesdienst mitgestalten konnte. Und so war es nicht verwunderlich, dass viele seiner ehemaligen Kollegen anwesend waren und seinen Worten mit Freude und vielen Erinnerungen folgten. Und besonders schön war es, dass junge Theologen der EST die Liturgie übernahmen: Evandro, Renato und Eder. Sie alle waren Stipendiaten des GAW. 
In der EST ist es üblich, dass die Studierenden die Gottesdienste der Fakultät liturgisch mit ausgestalten. sie werden dabei begleitet von den Professoren für praktische Theologie der Fakultät. In den vergangenen Jahren war die liturgische Erneuerung ein wichtiger Punkt für Reformen im Gottesdienst der IECLB. Viele neue geistliche Lieder entstanden. Dazu passt die Beteiligung der Musikstudenten der EST an der musikalischen Ausgestaltung des Gottesdienstes. Vor einigen Jahren wurde diese wichtige Arbeit vom GAW unterstützt.

Keine Kommentare: