Mittwoch, 18. April 2012

Wiedereinweihung der Kirche in Vilkyskiu/Litauen

Bischof Sabutis mit Pfarrer Kairys
Die Kirche in Vilkyskiu in Litauen im alten Memelland konnte jetzt neu eingeweiht werden. In sowjetischer Zeit war hier ein Kornspeicher drin. In den Balken der Empore findet man noch Getreidekörner. Dank des unermüdlichen Einsatzes von Pfarrer Mindaugas Kairys, ehemaliger Stipendiat des GAW, konnte die Kirche jetzt wieder ihrer eigentlichen Bestimmung übergeben werden. Aus Detmold kam die Orgel. das GAW hat die Sanierung der Sakristei finanziert. Dazu gab es jetzt die große Chance mit Hilfe von EU-Fördermittel die gesamte Kirche zu sanieren. In einem feierlichen Gottesdienst wurde sie unter Beteiligung der Dorfbewohner wieder in Dienst genommen.

Keine Kommentare: