Freitag, 26. November 2010

Blockseminar des GAW

In Zusammenarbeit mit der Theologischen Fakultät Leipzig ist es seit Jahren gute Tradition, daß es in jedem Semester 2 Blockseminare gibt, die Fragen der Diaspora theologisch reflektieren. 
Im Wintersemester kam jetzt Professor Dieter aus Straßburg, der am Theologisch-Ökumenischen Seminar des LWB arbeitet, um mit Theologiestudenten und unseren Stipendiaten zu arbeiten. Lutherschriften wurden gelesen, versucht, sie im Kontext der damaligen Zeit zu verstehen und für heute zu interpretieren.
Diese Seminare sind ein gute Bereicherung, um tiefer in spezielle theologische Themen einzutauchen. - Pfarrer Enno Haaks

Keine Kommentare: